19. Mai 2019 | Begegnung mit der Romantik II

18h00 im Dorfgemeinschaftshaus Heusweiler-Holz

Die Aktion Kultur Heusweiler und die Gemeinde Heusweiler veranstalten am Sonntag, 19. Mai 2019 im Dorfgemeinschaftshaus in Holz um 18.00 Uhr einen Lieder-und Arienabend. Er ist der zweite von zwei Abenden, die unter dem Titel „Begegnung mit der Romantik“ Lieder, Klavierstücke und Arien dieser vielgestaltigen Musikepoche erklingen lassen. In diesem Konzert im Rahmen der „Jungen Reihe“ treten Sabrina Henschke (Mezzosopran) und Nina Buchmann(Klavier) auf. Beide sind als Duo seit 2016 zusammen erfolgreich unterwegs. Sabrina Henschke war Stipendiatin des Richard-Wagner-Verbands Saar. Nach ihrem Master-Studienabschluss an der Hochschule für Musik Saar (HfM Saar) war sie in der Spielzeit 2017/18 am Saarländischen Staatstheater als Gast engagiert, ist als Gesangspädagogin tätig und verfügt bereits über umfangreiche Erfahrungen auf der Konzert- und Opernbühne. Nina Buchmann hat ihr Konzertexamen ebenfalls an der HfM Saar abgelegt, hat parallel dazu das Fach Liedgestaltung studiert, ist als Klavierlehrerin tätig und blickt ebenfalls auf eine umfangreiche Konzerttätigkeit zurück.
Auf dem Programm stehen in der ersten Hälfte Lieder von Schubert und Mahler (Rückert-Lieder), verbunden durch ein Nocturne von Chopin.
Nach der Pause sind Opernarien von Verdi, Donizetti , Saint-Saens und Rachmaninov zu hören – insgesamt eine schöne Serie weiterer Begegnungen mit der Romantik.
Der Eintritt ist frei, Spenden zur Kostendeckung sind willkommen.
Veranstaltungsort: Dorfgemeinschaftshaus Holz, Holzer Platz 5, 66265 Heusweiler

Plakat