22.05.2016 | Trio „Vivoce l `arpa“

präsentiert „Dances of Nature and Love“

Trio „Vivoce l `arpa“ 

präsentiert „Dances of Nature and Love“

Die Aktion Kultur Heusweiler, die Gemeinde Heusweiler und die Katholische Kirchengemeinde Kutzhof präsentieren am Sonntag, 22. Mai 2016 um 17.00 Uhr in der Katholischen Kirche Kutzhof das Trio „Vivoce l`arpa“ mit ihrem neuen  Programm „Dances of Nature und Love.“

„Vivoce l´arpa“ : Das sind Victoria Kunze (Sopan,Harfe), Tamara Meschwelischwili (Violine) und Ann-Kathrin Ast (Violoncello). Die Musikerinnen haben allesamt eine klassische Ausbildung an den Musikhochschulen Saarbrücken bzw. Mannheim absolviert. Zum Ensemble haben sie sich vor nunmehr drei Jahren zusammengefunden. Folkloristische Einflüsse und improvisatorische Gestaltungselemente verleihen ihrer Musik eine ganz persönliche Note.

Das Programm verknüpft Lieder und Instrumentalwerke aus verschiedenen Musikepochen, die sich alle mit Natur und Liebe als Grundkräften des Lebens befassen. Es kommen Musikstücke von Vivaldi, Bach, Mendelssohn, Brahms und Strauss sowie irische Volkslieder zur Aufführung.

Das Konzert in Kutzhof ist das dritte  in der „Jungen Reihe 2016“.  Wobei das Trio diese Reihe taggenau vor zwei Jahren mit einer Veranstaltung in der Evangelischen Kirche  Wahlschied eröffnet hatte.

Der Eintritt ist frei. Spenden zur Kostendeckung sind natürlich erwünscht.

www.aktion-kultur-heusweiler.de

www.heusweiler.de

Download

Pressartikel in der Saarbrücker Zeitung:

SZ_24_05_2016